Altersbedingt ist Henry Miertschink aus dem Aufsichtsrat ausgeschieden. Christian Kurth, geschäftsführender Vorstand, dankte ihm für die hervorragende langjährige Arbeit im Aufsichtsrat und ernannte ihn zum Ehrenmitglied des Aufsichtsrates.

Kay Wagner, stellvertretender Obermeister, wurde anstelle Herrn Miertschinks in den Aufsichtsrat bestellt.